Adresse

Praxiszentrum- Weinberg
Laserline
Dr.med.Kurt Knöpfel

Weinbergstr.2
8802 Kilchberg

Tel 044/ 715 04 49
Fax 044 715 04 46
info@laserline.ch

Venen

Grosskaliebrige Krampfadern (Stammvarizen) müssen primär operiert werden. Kleinere Nebenäste (Reticuläre Varizen) können je nach Grösse operiert oder gespritzt und/oder mit dem Laser behandelt werden.

Kleine spinnenartig verästelte Venen unter 2 mm( Besenreiser) werden vorzugsweise kombiniert behandelt. Grössere Besenreiser 0,8-2mm werden gespritzt oder zentrale Aeste mit dem Neodym-Yag Laser behandelt, alle Besenreiser kleiner als 0,8mm mit dem Diodenlaser verödet. Nach der Behandlung ist es wichtig ca. 2-3 Wochen einen Kompressionsstrumpf zu tragen, damit sich die verödeten Venen nicht wieder öffnen. Bei konsequentem Befolgen der Nachbehandlung erreicht man mit der Kombinationstherapie Spritzen ( Slerotherapie)/Laser ein ausgezeichnetes Resultat.

Reticuläre Varizen vor der Behandlung

3 Monate nach Behandlung (Sklerosierung/ Neodym-Yag Laser)

Besenreiser vor der Behandlung

Besenreiser vor der Behandlung

6 Monate nach Behandlung (Sklerosierung/Diodenlaser)

Notfallnummern

Hier finden Sie die Notfallnummern

  • Lokale Notfalldienst
  • SOS-Aerzte
  • Ambulanz
  • Toxikologisches Institut
  • Permanence HB ZH
  • Psychiatrische Notfälle

Anmeldung

Montag bis Freitag
0800-1200/ 1300-1600

ausser Donnerstagnachmittag